Sicherheit ist ein Synonym für Lethargie, lass uns umdrehen!

by

Wann hattest du das letzte Mal eigentlich Angst? Ich meine nicht vor dem Kind aus The Ring oder Freedy Krueger, sondern vor dem Unbekannten?
Aus Mangel an Herausforderungen lösen wir Jochen Schweizer Gutscheine für Bungee-Jumping ein oder schauen Snowboardfilme mit Travis Rice. Sicherheit ist ein Synonym für Lethargie, lass uns umdrehen!

Wir haben eine Lebensversicherung, eine Versicherung für unsere eigene Beerdigung, für unser Handy-Display und wahrscheinlich auch noch gegen schlechtes Wetter. Dabei geht es nicht um „wichtige“ Dinge wie eine Auto- oder Berufsunfähigkeitsversicherung, sondern um solche, die uns einen Tisch im Restaurant garantieren. Tag ein Tag aus gehen wir zu einem Job, der uns weder fordert, noch glücklich macht und dann freuen wir uns noch über die sechsmonatige Kündigungsfrist zum Quartalsende. Acht Stunden oder mehr á Tag verbringen wir mit etwas, dass uns frustriert, nur um noch schnell eine Stunde Sport zu machen. Warum?

Stell dir einmal vor, du gehst heute schlafen und wachst Morgen nicht mehr auf – bist du dir sicher, dass sich dein Leben wirklich gelohnt hat? Man darf mich hier nicht falsch verstehen, man soll kein egoistisches Arschloch ohne Bindung sein oder den täglichen Rausch ausleben, aber kannst du guten Gewissens sagen „Ja, es war schön, danke für das Gastsspiel“? Ich habe aktuell die Möglichkeit festangestellt, als Freelancer und Blogger zu überleben, aber auch ich bin nicht davon befreit, die Frage mit Jein zu beantworten. Im Gegensatz zu vielen stelle ich mich aber bewusst der Frage und der vermeintlichen Antwort.

Ein Neuanfang ist dabei kein Ding der Unmöglichkeit. Ob einen neuen Partner nach einer Trennung, Freunde nach einem Umzug oder eine neue Heimat, nach Schließung der benachbarten Eckkneipe zu finden, all das haben wir schon geschafft und werden es immer wieder tun. Die Schande ist nicht am Boden zu liegen, sondern nicht wieder aufzustehen. Gerade deswegen bin ich auch Sport-affin, weil man dort relativ schnell die Butter vom Brot genommen bekommt, sollte man sich nicht anstrengen. Sicherheit ist ein Trugschluss, in jeder Lebenslage, und sie macht lethargisch.

Sei es deine Arbeit, das Sommerkleid, welches auf seinen nächsten Einsatz 2020 wartet, Omas Geschirr, falls mal achtzehn Gäste kommen, oder der 10.000,-€ Bausparvertrag, für Münchener Grundstückspreise, wenn du dich von einer gewissen Sicherheit befreist, wirst du sehen, dass es eigentlich nur eine Last auf deinen Schultern war. We can dance, if we want to […] We can go, where we want to.

Hi, ich bin Florian. Meinen Kaffee und meine Kleidung mag ich eher Schwarz. Ich schaue gerne in die Ferne, laufe ihr dabei auch mal ein Stück entgegen. Mehr von mir findet ihr auf Instagram und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*