Hennessy Mixtalks – Über gute Tropfen und die passenden Geschichten

by

Das Büro ist nahezu leer und auch die Abendsonne verschwindet bereits hinter den Dächern der Stadt. Der Lüfter heult noch einmal kurz auf, bevor der Bildschirm schwarz wird und ich das Büro verlasse. Ich tauche unter im Dschungel der Stadt, auf der Suche nach einem Stück vertrauter Schweigsamkeit. Hennessy Mixtalks – Über gute Tropfen und die passenden Geschichten.

Hier sitze ich nun, streiche über den Tresen, spüre die Patina und kann nur grob erahnen, für welche Abenteuer diese Szenerie der Schauplatz war. Habe selbst schon so viel erlebt und bin dabei doch nur ein Blinzeln in der Geschichte der Menschheit. Und doch, wie viel Leben wir einem Moment schenken ist viel entscheidender, als wie viele Momente wir Leben. So genieße ich den Moment und die gewollte Distanz.

Der Barkeeper und ich. Fachmann und Connoisseur. Unbekannte Vertrautheit. Man nickt sich zu und verlässt sich bei seiner Bestellung auf sein Gegenüber. Es geht hier nicht um Happy Hour oder vermeintliches Fachwissen, nur um einen einfachen, ehrlichen Drink, so wie einen Hennessy. Gut Ding will Weile haben und wie ein guter Tropfen muss auch ein Geschmack wachsen. Der eigene sowie der, einer guten Spirituose. Ein guter Tropfen ist wie ein Gentleman, er funktioniert allein, Accessoires sind lediglich Ausdruck seines Understatements und unterstreichen nur seine Vorzüge.

Man genießt den Augenblick, atmet tief ein und lässt die Aromen nochmals wirken, bevor man kurz die Augen schließt, bezahlt und sich verabschiedet, voller Vorfreude, auf die nächste unbekannte Vertrautheit.

Hennessy Mixtalks ist eine Reihe, gewidmet dem Aufeinandertreffen zweier Welten. Bartender Oliver von Carnap trifft auf spannende Persönlichkeiten, genießt mit ihnen den Augenblick und taucht für einen kurzen Moment ein in anderes Leben, nur um eben jenem einen Hennessy Mix zu widmen.

In Zusammenarbeit mit Moët Hennessy.

Hi, ich bin Florian. Meinen Kaffee und meine Kleidung mag ich eher Schwarz. Ich schaue gerne in die Ferne, laufe ihr dabei auch mal ein Stück entgegen. Mehr von mir findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*