911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell

911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell – der limitierte zur IAA 2013

by

Wir sind keine zehn Minuten in unserer Ferienwohnung in Victoria B.C. angekommen, als wir uns schon wieder auf den Weg machen. Sightseeing steht auf der Agenda, doch das es sich um so eine Sehenswürdigkeit handeln sollte, hätte ich nicht gedacht. 911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell – der limitierte zur IAA 2013.

911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell

Wir sind keine 100 Meter gekommen, als ich in einer Seitenstraße einen geparkten Porsche stehen sehe. Kennt meine Freundin schon mein Aussetzen in diesem Moment, gestaltet es sich bei diesem 911er ein wenig anders. Die Sonne schmeichelt dem Diamant-Beige glitzernden Wagen und auch die Fuchs-like-Felgen lassen mein Herz höher schlagen. Trotz der leicht verdunkelten Fenster fallen einem die Hahnentritt-Sitze und der aufgeräumte Fond direkt ins Auge. Der Wagen steht wie selbstverständlich da, schwäbisches Understatement und kanadische Fahrfreude. So perfekt der Wagen und die ausgewählten Features aber auf den ersten Blick wirken, irgendetwas ist falsch an dem Wagen.

911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell

Trotz „nur“ Carrera steht ein Allrad-breiter-Hintern in seiner völligen Pracht vor mir. Sport-Spiegel, ein wenig Chrom und die 20-Zoll runden das Paket ab, doch erst am Heck findet sich fast unscheinbar des Rätsels Lösung. 1963 stellte Porsche auf der IAA mit dem Porsche 901 ein bis dato nie dagewesenes Konzept der Öffentlichkeit vor und legte damit den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte. Fast zeitgleich mit der Präsentation aber unter einem anderen Namen, war die Klaviatur 901 dem Konkurrenten Peugeot vorbehalten. Fünfzigjahre nach der Veröffentlichung widmete man mit dem 911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell eben jenem 901 eine Hommage.

911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell

Entsprechend dem 901, welcher auch ein Coupé mit Hinterradantrieb und Sechszylinder-Boxer im Heck war, wurde das Modell 2013 weltweit 1.963 mal veröffentlicht. Die Farbpalette der Jubiläumsedition beschränkte sich hierbei auf schwarz, graphitgrau und eben jenes Diamant-Beige, welches auf den wunderschönen Namen geysirgraumetallic hört.

911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell

Porsche Exclusive und Pepita im Interior, breite Backen und ein Jubiläums-3D-Schriftzug am hinteren Exterior heben dabei den klassischen Carrera S vom Sondermodell eindrucksvoll ab. Ob 2019, 2013 oder 1963, ob Kanada, Frankfurt oder Zuffenhausen, der 911 Carrera S 50-Jahr-Jubiläumsmodell ist definitiv ein Fahrzeug, für das sich Sightseeing lohnt.

Tags:

Hi, ich bin Florian. Meinen Kaffee und meine Kleidung mag ich eher Schwarz. Ich schaue gerne in die Ferne, laufe ihr dabei auch mal ein Stück entgegen. Mehr von mir findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Ich akzeptiere

*