Kanada Roadtrip

Kanada Roadtrip – Drei Wochen Roadtrip durch British Columbia und Alberta

by

Take me back to Londonhöre ich Ed Sheeran mir entgegen rufen, doch statt mich auf London Heathrow zu fokussieren, muss ich erst die vergangenen drei Wochen realisieren. Kanada Roadtrip – Drei Wochen Roadtrip durch British Columbia und Alberta.

Yes I Canada, dank Duke Caboom, Toy Story 4 und kanadischem Bier im Flieger, gefolgt von Beyond Meat Burgern am Toronto Airport. Einen Flug nach Vancouver und die Fahrt über die Lions Gate Bridge später fallen wir kO ins Bett, nur um am nächsten Tag den Jeep wieder auf Touren zu bringen. Der gute Laune-Tacho steht auf Anschlag, Whistler ist bereits in Sichtweite und selbst an Tim Hortons ist bereits ein Haken gemacht.

Kanada Roadtrip

Bike-Porn und Warnung vor den Bären. Thanksgiving und Whisky vor dem Gas-Kamin. Ich habe keine Ahnung von Kanada und fühle mich doch wie bei einem alten Bekannten. Unendliche Weiten, Natur wie in den bayrischen Voralpen und Menschlichkeit auf Augenhöhe, fernab vom Stress des Alltags begrüßen mich per Handschlag und trinken mit mir ein Bier auf die guten Zeiten. Es ist Nebensaison, der Ort atmet durch und gibt dennoch 110%, aber eben zurück.

Kanada Roadtrip

Kanada Roadtrip

Jasper, Canmore, Kelowna, Vancouver und Vancouver Island werden wir in drei Wochen Kanada Roadtrip besucht und 54 Fahrstunden zurückgelegt haben, dabei doch kein einziges Mal Unzufriedenheit verspüren. Obdachlose in Vancouver und Kelowna, unnötige Schicksale, vermeintlich ausgeblendet von der lokalen Bevölkerung, aber dennoch keine deutsche Kälte und Grantigkeit.

Kanada Roadtrip

Kanada Roadtrip

Das Leben ist positiv, wenn man es lässt und hier wird es dir bewusst. Keine Feindseligkeiten beim Sport, freundliche Polizisten mit Sightseeing Tipps und funktionierendes Reißverschlusssystem, nein ich träume nicht, schaue nur den Elchen manchmal von unseren Balkon in Jasper bei der Jagd nach Touristen zu.

Kanada Roadtrip

Kanada Roadtrip

Mag die Romantik des wilden Kanadas von der Realität und Einwanderungspolitik eingeholt worden sein, gibt es hier wie dort Kopf-Tisch-Momente, scheint Kanada auch nach drei Wochen Roadtrip durch British Columbia und Alberta wie ein alter Bekannter, mit dem man gerne mehr Zeit verbringen würde. In Gedanken bin ich bei ihm, auch wenn mir Ed schon entgegen ruft.