Florian Junk, Author at funkjunge - Seite 31 von 31

SPORTS I CARS I TRAVEL

Author

Florian Junk - page 31

Florian Junk has 217 articles published.

Avatar
Hi, ich bin Florian. Meinen Kaffee und meine Kleidung mag ich eher Schwarz. Ich schaue gerne in die Ferne, laufe ihr dabei auch mal ein Stück entgegen. Mehr von mir findet ihr auf Instagram.

Mit smart gen Budapest – Auf die kleinen Freuden des Lebens

by

Wenn wir erwachsen werden, vergessen wir oft, dass das Leben weit mehr ist, als ein 9-to-5 Job inklusive Freizeit am Wochenende. Mit smart gen Budapest – Auf die kleinen Freuden des Lebens.

Keep Reading

Rennstrecke oder Roadtrip – Die neue Mercedes-Benz AMG A45 A-Klasse

by

Die Sonne scheint durch die kaputten Fenster der alten Fabrik. Das Glas splittert unter meinen Schuhen und verleiht diesem Tag eine gewisse Aura aus Spannung und Vorfreude. Rennstrecke oder Roadtrip – Die neue Mercedes-Benz AMG A45 A-Klasse.

Keep Reading

Zurück in die Freiheit dank des ADAC-BMW-Wiederaufsteiger-Trainings

by

In einer ländlichen Idylle aufzuwachsen ist sicherlich nicht das Schlechteste, was einem Kind passieren kann. Zurück in die Freiheit dank des ADAC-BMW-Wiederaufsteiger-Trainings

Keep Reading

#MBPolarSun – Ans Nordkapp mit dem Mercedes-AMG GLE 63 Coupé

by

Es gibt Momente im Leben, die sollten gebührend gefeiert werden. Der erste Kuss, Geburtstage und auch Neuwagen sollten wie ein Geschenk behandelt werden, besonders, wenn es sich um einen Mercedes-AMG GLE 63 Coupé dreht. #MBPolarSun – Ans Nordkapp mit dem Mercedes-AMG GLE 63 Coupé.

Keep Reading

BMW ART CAR Collection – Interview mit Kurator Dr. Braun

by

BMW betätigt sich seit mindestens 35 Jahren nebst der Entwicklung von mobiler Technik im Bereich Kunst und hat eigens für diese Zusammenarbeit die BMW ART CAR Sammlung realisiert. Die rollenden Kunstwerke reisen als BMW ART CAR Collection durch die ganze Welt.

Keep Reading

The Tokyo Diaries. Interview mit David Schumann.

by

The Tokyo Diaries. Interview mit David Schumann. – Vor knapp zwei Monaten sah ich in einer Auslage am Hannoveraner Hauptbahnhof ein Buch, „The Tokyo Diaries“*. Laut Klappentext ginge es in dem Tagebuch um einen Kölner Japanologie-Studenten und die Erfahrungen welche er während seines Auslandsstudiums im Land der aufgehenden Sonne sammelte.

Keep Reading

1 29 30 31
Go to Top